#Takeover HALUNKE übernimmt RUGENBRÄU

21. Apr 2020

#Takeover HALUNKE übernimmt RUGENBRÄU

Sie passen zusammen wie die Faust auf’s Auge. Die einen produzieren Bier, die anderen Musik. Beide wecken Emotionen und bescheren jede Menge gesellige Momente. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die Berner Band HALUNKE (mit Oberländer Wurzeln) die Bierbrauerei Rugenbräu AG in Interlaken übernimmt. Nun ist es soweit. Einen Tag nach dem «Tag des Bieres» übernehmen die HALUNKE am Samstag, 25. April 2020 das Ruder. Zwar nur für einen Tag und nur den Instagram Account (@Rugenbrau1866), aber das kann heiter werden.

Sie passen zusammen wie die Faust auf’s Auge. Die einen produzieren Bier, die anderen Musik. Beide wecken Emotionen und bescheren jede Menge gesellige Momente. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die Berner Band HALUNKE (mit Oberländer Wurzeln) die Bierbrauerei Rugenbräu AG in Interlaken übernimmt. Nun ist es soweit. Einen Tag nach dem «Tag des Bieres» übernehmen die HALUNKE am Samstag, 25. April 2020 das Ruder. Zwar nur für einen Tag und nur den Instagram Account (@Rugenbrau1866), aber das kann heiter werden.

«Es ist Tradition, dass am letzten Freitag im April jeweils der Tag des Schweizer Bieres stattfindet», beschreibt Remo Kobluk, Geschäftsführer der Rugenbräu AG. Aufgrund der Corona-Situation musste der geplante Anlass mit einem Auftritt der Berner Band HALUNKE auf dem Rugenbräu-Areal jedoch abgesagt werden. «Umso mehr freut es uns, dass wir dennoch eine coole Aktion mit HALUNKE anbieten können», so Kobluk weiter.


#takeover

HALUNKE feiern in diesem Jahr ihr 10-Jahre-Jubiläum. Am 1. Januar 2020 fiel am «Touch The Mountains» in Interlaken der Startschuss vor 28’000 Leuten. Momentan wäre die Band auf grosser Jubiläumstour und am 24. April 2020 hätte der HALUNKE-Chef Christian Häni einen Gastauftritt auf dem Gelände der Rugenbräu AG gehabt. Aufgrund der aktuellen Lage sind solche Events bis auf Weiteres gestrichen. Auch die Bierbrauerei treffen diese Massnahmen hart. Geschlossene Restaurants, Hotels und abgesagte Grossveranstaltungen sind auch für einen erfolgreichen Betrieb eine grosse Herausforderung. Aber Oberländer Köpfe sind hart und werden nicht in den Sand gesteckt. Die beiden Partner haben sich deshalb gesagt, lass uns etwas Neues ausprobieren. Wieso HALUNKE? Bereits im Jahr 2019 waren Anja und Christian Häni das Gesicht vom neu lancierten Oberland Premium Bier.


Abschlusskonzert auf Social Media um 20.30 h

Zwei HALUNKE übernehmen für einen Tag eine Brauerei … ob das gut kommt? Die beiden Köpfe der Band sind bekannt für ihre unterhaltsamen Social Media Aktionen. «Was wir jetzt schon verraten dürfen, abends um 20.30 Uhr gibt es vor der ‘Rückgabe’ ein Online-Konzert auf Instagram und Facebook direkt aus dem Band-Homeoffice», versprechen HALUNKE.


HALUNKE
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen