Es ist Zeit für ein Weizenbier

11. Okt 2021

Es ist Zeit für ein Weizenbier

Die Traditionsbrauerei am Rugen erweitert mit dem heute lancierten Weizenbier die Bierpalette der Rugenbräu AG. Das obergärige Bier wurde im Team entwickelt, nachdem das saisonale Frühlingsbier «Hopfenblüte», ebenfalls ein Weizenbier, ein grosser Erfolg war.

«Schon lange fragen unsere Kundinnen und Kunden nach, ob wir endlich ein regionales Weizenbier brauen würden. Es lag damit auf der Hand, diesen Wunsch zu erfüllen», beschreibt Remo Kobluk, Geschäftsführer der Rugenbräu AG. Das im Frühling lancierte Weizenbier «Hopfenblüte» war ein grosser Erfolg, das saisonale Bier war rasch ausverkauft und der Ruf nach «mehr» da.
Neue Rezepte
Ludwig Stranzky, Leiter Produktion & 2. Braumeister, hat die Entwicklung und Herstellung des Bieres begleitet: «Ein Weizenbier gehört zu den obergärigen Bieren, die Rugenbräu AG hat aber bisher ausschliesslich untergärige Biere produziert. Dies erforderte Prozessanpassungen und neue Rezepturen, was auch in unserem Qualitätsmanagementsystem abgebildet werden musste und zusätzlich Zeit benötigte. Wir sind im Team alle der Meinung, dass wir mit einem regionalen Weizenbier das breite und beliebte Sortiment der Rugenbräu-Biere weiter vervollständigen», freut sich Stranzky.
Im Detail bedeutet dies, dass obergärige Hefe, wie sie für das Weizenbier benötigt wird, bei wärmeren Temperaturen gärt. Die klassischen Biere der Rugenbräu AG sind untergärige Biere und der Gärprozess erfolgt hier bei kühleren Temperaturen. Das Weizenbier enthält neben dem herkömmlichen Gerstenmalz einen Weizenmalzanteil von mindestens 50%. «Es war eine spannende Aufgabe, diesen Prozess aufzunehmen und zu gestalten», bestätigt Heiko Fahrenbruch, Braumeister und technischer Betriebsleiter.
Zeit für ein Weizenbier
Die im Rugenbräu-Design, neu in Goldgelb, gehaltene Etikette verspricht Gold im Glas. Das Weizenbier ist angenehm prickelnd, die Malz- und Hopfennoten harmonieren mit dem fruchtigen weizenbiertypischen Aroma. Remo Kobluk verspricht: «Vollmundig, naturtrüb und golden – passend zu jeder Tageszeit».
Das Weizenbier ist ab sofort in der Rugen «Gnuss-Wält», im Depot der Rugenbräu in Zollikofen, bei den regionalen Rugenbräu-Getränkehändlern sowie in der Gastronomie erhältlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen