Mitarbeiter-Portrait

Philip Zollner

Seine Reise führt ihn sprichwörtlich vom Bier zum Schnaps. Und bis hin zum Master Distiller in der Rugenbräu AG. Hier ist nachzulesen, was den Berufsalltag des Master Distillers der Rugen Distillery prägt.

Funktion:   Master Distiller

Jahrgang:   1985

Bei der Rugenbräu seit:   April 2022

Philip Zollner
Philip Zollner

Werdegang

Der gelernte Brauer und Mälzer und hat sich nach der Ausbildung zum Braumeister weitergebildet und die Meisterprüfung erlangt. Nach Tätigkeiten als Schichtführer war Philip Zollner seit 2010 als Destillateur und Braumeister für die SLYRS Destillerie GmbH & Co. KG in D-Neuhaus tätig. Im Jahr 2017 wurde er dort zum Betriebsleiter und Brennmeister befördert und verantwortete seither die gesamte Produktion, Entwicklung und Innovation in der Brennerei. Nun leitet er die Geschicke in der Rugen Distillery.


Die Rugenbräu ist für mich …

Eine regionale Institution, welche hochqualitative Getränke produziert.

Mein Berufsalltag …

Vielseitig und zukunftsorientiert. Sensorik und Degustationen, um die Entwicklung der Destillate zu kontrollieren. Aber auch Büroarbeit, Einkauf der Rohstoffe, Kontakt zum Marketing, Abklärungen mit dem Zoll etc. gehören dazu.

Bei neuen Produkten ist es meine Aufgabe, Branchentrends zu verfolgen. Zudem muss die Markenstrategie zu den Kunden passen.

Mein persönlicher Wunsch: Im Whisky Bereich noch weitere Varianten bringen. Beim Gin mehr Möglichkeiten ausschöpfen sowie das Liqueur Sortiment erweitern.

Wenn ich ein Whisky aus dem Rugenbräu Sortiment wäre …

Ich wäre ein Einzelfass: mit leicht getorfter Gerste, wahrscheinlich in der Vorstufe ein Burbon Fass.



Meine Musik …

Sehr breit gefächert, von Rock über traditionelle Musik bis hin zu Schlager.

Immer im Kühlschrank …

Rugenbräu Lager.

Mein Geheimtipp aus der Küche...

Zum Ablöschen für Wildgerichte passt Whisky sehr gut. Zu deftigen Gerichten generell.

In der Freizeit / Hobby…

Ich bin sehr naturverbunden, natürlich mit der Familie (Sohn 4), zudem bin ich leidenschaftlicher Jäger und Angler.

Newsletter anmelden
Nie mehr was von Rugenbräu verpassen!